Käsknöpfle

Mehl, Eier, Salz und Wasser schnell zu einem Teig vermengen. Wichtig ist, dass der Teig ganz frisch verarbeitet wird. Den Teig mit dem Knöpflehobel ins kochende Salzwasser knöpfeln.

Eingelegter Spargel

Längliche Schraubgläser vorbereiten und sterilisieren. Den Spargel schälen und auf die Größe der Gläser kürzen.

Marillenmarmelade

Marillen waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Dann werden die Marillen in einen Kochtopf gegeben und unter ständigem Rühren langsam erhitzt.